Drucken
Zugriffe: 6881

Rückblick: Katastrophe am 21.09.2007

20.10.2010: Manche mögen die Naturkatastrophe vom 21.09.2007 bereits verdrängt haben, andere haben Schäden in unermeßlicher Höhe erlitten und können diesen massiven Schlag der Natur nicht vergessen und eine Familie hat den Sohn oder Ehemann oder Vater verloren.

Erinnern wir uns: Auch im letzten Jahr hat es viele Monate nicht geregnet. Dann kam der heiß ersehnte Regen ab dem 11. September zwar nur spärlich, doch am 21.09.2007, erlitt Almuñécar eine Naturkatastrophe, die im Verhältnis dieser Naturgewalt und der hohen Schäden, nur einen Toten zu beklagen hatte. Hätte die Katastrophe vielleicht nur 30 Minuten vorher ihren Lauf genommen, wäre es wahrscheinlich zu viel mehr Toten gekommen (20 Minuten nach Schulschluß)!

Hier lesen Sie mehr

Bildergallerie von der Naturkatatstrophe 2007

nach der Katatrophe - zerstörte Autos - überflutete Straßen